Social-Media-Inhalte aktivieren

Bibel & Gebet

Gebet - Du und Du mit Gott

"Das Gebet ist ein Reden des Herzens mit Gott in Bitte und Fürbitte, Dank und Anbetung." So schrieb es schon Martin Luther und Johannes Brenz. Und in diesem Sinne möchten wir als Gemeinde, aber auch ganz persönlich mit Gott reden.
Die Bibel stellt uns Gott als einen lebendigen, persönlichen Gott vor. Er sucht die Verbindung mit den Menschen. Im Gebet könne wir uns ihm öffnen, mit ihm reden. Dabei sieht er „in unser Herz“. Er weiß, was hinter den Worten steht. Deshalb können wir mit ihm reden, wie es uns ums Herz ist.

Der ökumenische Gebetsabend

Quelle: iconfinder.com
Immer am zweiten Mittwoch im Monat treffen wir uns im Wechsel im Gemeindezentrum der Lukasgemeinde und in St. Paul um gemeinsam zu beten.
Mit neuen und alten Liedern, Psalmen und formulierten Gebeten. Aber auch freie Gebete, einzeln oder gemeinsam gesprochene, gemalte oder geschriebene Gebete finden ihren Platz.
 
An verschiedenen Stationen wollen wir den Blick von uns selbst, in unsere Familien- und Bekanntenkreise, Gemeinde, Gemeinwesen, Stadt, Land, hinaus in die Welt richten. Dank, Lob, Ärger, Sorge, Klage - all das können wir Gott dabei bringen. Ein kleiner Impuls zum Monatsspruch des angebrochenen Monats findet ebenfalls seinen Platz.
 
Herzliche Einladung zum kommenden Bibel & Gebet.
Quelle: http://freelyphotos.com

Kommende Gebetsabende

Mi. 13.12.2017, 19.30 Uhr | St. Paul
Mi. 10.01.2018, 19.30 Uhr | Lukasgemeinde
Mi. 14.02.2018, 19.30 Uhr | St. Paul
Mi. 14.03.2018, 19.30 Uhr | Lukasgemeinde
Mi. 11.04.2018, 19.30 Uhr | St. Pauk
Mi. 09.05.2018, 19.30 Uhr | Lukasgemeinde