Social-Media-Inhalte aktivieren

Informationen zur Konfirmation

Konfirmation, ein dreifaches JA

Die Konfirmation ist ein dreifaches Ja. Ja zu sich selbst, Ja zum Glauben und Ja zur Zugehörigkeit der Gemeinde Jesu Christi. Doch was bedeutet das genau?
In der Taufe hat Gott Ja zu Dir gesagt, in der Konfirmation kannst du dein eigenes Ja sagen, dass während der Taufe deine Eltern und Paten stellvertretend für dich gesprochen haben.
 
Ja zu dir selbst:
Vielleicht fragst du dich, wer du überhaupt bist, was das alles soll und wer dir darauf Antworten geben kann. Wir wollen dir Anregungen geben und eine Gemeinschaft bieten, in der auch andere sich diese Fragen stellen.
 
Ja zum Glauben:
Mit der Konfirmation sagst du auch ja zum Glauben. Du bekennst dich öffentlich, dass du an den dreieinigen Gott glaubst, Vater, Sohn und Heiligen Geist. 
 
Ja zur Gemeinschaft:
Als Konfirmierte und Konfirmierter bist du volles Mitglied der Gemeinde Jesu Christi. Hier kannst du erfahren, wie man sich gegenseitig unterstützt, wertschätzt und Freude teilt. Schwierige Zeiten aber auch schöne Zeiten können so gemeinsam erlebt und geteilt werden.
 

Was ist das und was passiert da?

Konfirmation, das ist zwar zuerst ein besonderer Gottesdienst, aber gleichzeitig ist es auch eine Zeit.
Über ein Jahr triffst du dich mit Gleichaltrigen aus deiner Kirchengemeinde (meist am Mittwoch Nachmittag) und befasst dich mit interessanten Themen. Das ist zum einen, was diese Kirche eigentlich macht, was "Glauben" heißt und was dieser Jesus mit dem ganzen zu tun hat. Aber auch deine Themen sind wichtig: Was birgt die Zukunft für mich, gibt es mehr als Youtube, Snapchat und Co, und was will dieser Gott mit MIR zu tun haben?
 
Dabei bleibt der Spaß natürlich nicht auf der Strecke. Gemeinsame Aktionen und Ausflüge gehören genauso dazu wie das geniale KonfiCamp mit allen KonfirmandInnen der Evangelischen Kirche in Heidelberg.
 
Am Ende der Zeit steht dann tatsächlich der Konfirmations-Gottesdienst, in dem du vor der Gemeinde dein persönliches Ja (siehe oben) sagst.
 
Und dann?
Dann geht es weiter mit Jugendkreis, Ausflügen und vielem mehr, denn Konfirmation, das ist zwar eine Station, aber noch lang keine Endstation!

Quelle: https://freelyphotos.com/bible-app-2/

Die Konfirmation

Weiterführende Informationen

In drei Schritten zum passenden Bibelvers.
Wichtige Fragen zur Konfirmation, beantwortet von der EKD.