Social-Media-Inhalte aktivieren

Informationen zur Taufe

Die Taufe, ein Anlass der Freude

Sie wollen Ihr Kind, oder auch sich selbst taufen lassen? Das freut uns. Als Kirchengemeinde wollen wir Sie dabei jetzt und auch in Zukunft sehr gerne begleiten. 'Bei der Taufe eines Kindes, Jugendlichen oder Erwachsenen sagt Gott sein 'Ja' zu diesem Menschen. Es ist ein Symbol, das einmal geschehen für alle Zeit gilt. Gott nimmt seine Zusage: 'Du bist mein geliebtes Kind' nicht zurück. Egal, wie das menschliche Leben auch verlaufen mag.
 
In der Taufe spricht aber auch der Mensch sein 'Ja' zu diesem Gott. Bei der Taufe eines Kindes tun dies Eltern, Paten und Gemeinde stellvertretend für das Kind. Jugendliche und erwachsene Täuflinge tun dies selbst, indem sie 'Ja' sagen zu einem Leben in einer Beziehung zu dem Dreieinigen Gott." (ekiba.de)
 

Gott sagt in der Taufe: „Ja, Du gehörst zu mir, weil Jesus für Dich gestorben ist.“

Der Taufbefehl

"Und Jesus trat herzu und sprach zu ihnen: Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende."
Die Bibel | Matthäusevangelium | Kapitel 28 | Vers 19

Quelle: https://pixabay.com/de/schuhe-taufe-schühchen-baby-weiß-619529/

Weiterführende Informationen

In drei Schritten zum passenden Bibelvers für die Taufe.

Eine Broschüre der Evangelischen Landeskirche in Baden sowie weitere Informationen.

Häufige Fragen zur Taufe beantwortet die Evangelische Landeskirche in Baden.
 

Tauftermin vereinbaren

Wenn Sie sich oder Ihr Kind taufen lassen möchten, nehmen Sie Kontakt mit unserem Pfarrbüro auf.
Wir vereinbaren gerne einen Termin und laden zu weiteren Gesprächen ein, in denen wir alles weitere besprechen können.