Feierabendmahl

Seit Mai 2009 haben wir in die Reihe unserer Abendgottesdienste am 3. Sonntag im Monat eine neue Gottesdienstform aufgenommen: das Feierabendmahl.

Anders als im Gesamtgottesdienst, wo das Abendmahl am Ende des Wortgottesdienstes gefeiert wird, steht es beim Feierabendmahl ganz im Mittelpunkt, bzw. es ist der eigentliche Gottesdienst.

So haben wir Zeit, uns in einen der vielen Aspekte zum Abendmahl zu vertiefen , indem wir ihn zum Thema des Abends machen. Beim gemeinsamen Essen und Trinken feiern wir die Gemeinschaft mit Gott als Gastgeber und untereinander als seinen Gästen. Dazu gehört es, dass wir in den Gesprächen an den Tischen einander wahrnehmen und näher kennenlernen. So erfahren uns als in der Gemeinde zusammengehörend und gleichzeitig offen für alle, die kommen wollen.

Unseren nächsten Feierabendmahlgottesdienst in der Jakobuskirche feiern wir am 17. Februar 2019 um 18.30 Uhr!