Gospelchöre und Jazzensembles

Dienstag

Gospelprojekt Heidelberg (Gospelchor der Christusgemeinde in der Weststadt)
Das Gospelprojekt Heidelberg ist ein reiner Gospelchor. Den Schwerpunkt bilden moderne und klassische Gospelarrangements aus Amerika und Europa. Hinzu kommen Spirituals und afrikanische Chorusse. Wir singen in Gottesdiensten und veranstalten ein bis zweimal im Jahr ein Gospelkonzert oder einen Gospelgottesdienst in der Christuskirche sowie etwa alle drei Jahre einen offenen Gospelworkshop. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Proben sind dienstags von 20 bis 21:45 im Haus der Christuskirche, Zähringer Straße 26, anschließend Kneipentreff für die Ausdauernden. Anmeldung über Thomas Schmidt 0151/56954519 oder info(at)gospelprojekt-hd.de. Mehr Informationen unter www.gospelprojekt-hd.de.

Mittwoch

Chorissimo (Pfaffengrund – Emmausgemeinde)
eine Gruppe von ca. 35 Sängern und Sängerinnen im Alter zwischen 15 und 70 Jahren angewachsen. Das Repertoire ist vielfältig und reicht über Pop, Rock, Gospels und Musicals zu klassischer Kirchenmusik. Mehrfach im Jahr übernimmt Chorissimo die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten. Beim jährlichen Straßenfest und im Advent gibt Chorissimo ein eigenes Konzert, das man nicht verpassen sollte. Auch über den Stadtteil hinaus tritt der Chor bei Festlichkeiten oder offiziellen Anlässen in der Umgebung auf.
Die Proben finden mittwochs von 19.30-20.30 Uhr im Stephanushaus, Im Heimgarten 34 statt.

Chorleiter und Kontakt: Christian Kurtzahn, 06203/839699

Freitag

Chorus Vocalissimo
Der 'Chor mit der besonderen Note' probt freitags ab 19.45 Uhr (19.15 Uhr Stimmproben nach Ansage) im Gemeindehaus Providenz, Karl-Ludwig-Str. 1 unter der Leitung von Klaus Petzel. Vocalissimo ist ein Projekt des Kirchenbezirks Heidelberg.
mehr bei www.vocalissimo-heidelberg.de

 
Aktuelle Musikveranstaltungen
Kirchenmusik Newsletter
Redaktion Konzertkalender

Bezirkskantorat Heidelberg
Sekretariat: Sabine Schiebel