HALT. - Veranstaltungen in der Bahnstadt

Quelle: Luthergemeinde
 
Das ökumenische Zentrum HALT. in der Bahnstadt wird von der evangelischen Luthergemeinde und von der katholischen Seelsorgeeinheit Philipp Neri getragen - und doch sprechen wir bewusst nicht in der Mehrzahl von den „Kirchen in der Bahnstadt“. Wir verstehen uns miteinander als „die Kirche“, die Jesus gesandt hat, zu den Menschen zu gehen und für die Menschen da zu sein.
 
 

Donnerstagstreff

Der Donnerstagstreff ist ein Angebot für Grundschüler und Grundschülerinnen und findet jeden Donnerstag (außer in den Ferien) von 14.30 bis 16 Uhr im HALT. statt.

Herzliche Einladung an alle Kinder aus der Bahnstadt mal (mit oder ohne Eltern) vorbeizuschauen. Gemeinsam wollen wir basteln, spielen und mit verschiedenen Aktivitäten die Bahnstadt erkunden. So werden wir eine tolle Zeit haben!

Geistlicher HALT.

Derzeit ruht dieses Angebot. Wir informieren Sie rechtzeitig über unser neues Programm. 
 
 

Krabbelgruppe

Die Krabbelgruppe im HALT. findet zweimal in der Woche statt (ausgenommen sind die Schulferien).
Dienstags von 10 Uhr bis 11.30 Uhr treffen sich die Kinder im Alter von 10-24 Monaten und mittwochs von 10 Uhr bis 11.30 Uhr, die im Alter von 3-12 Monaten.

Hier treffen sich alle interessierten Mütter mit ihren Kindern. Wir werden gemeinsam mit den Kindern singen, Fingerspiele machen, biblische Geschichten hören und basteln und es gibt viel Zeit zum Austausch über Gott, die Welt und unsere Kinder.
 
 

Gottesdienst für die Kleinen

Für Kinder von 0-5 Jahren mit ihren Familien bieten wir mehrmals im Jahr einen Gottesdienst an. Gemeinsam wird gesungen, getanzt, biblischen Geschichten gelauscht und viel gelacht. Die Termine werden rechtzeitig veröffentlicht. 
 
Kontakt

HALT. - Kirche in der Bahnstadt
Galileistr. 25
69115 Heidelberg