Kindergottesdienst in der Berggemeinde

Der Kindergottesdienst hat nach längerer Pause  - zunächst einmal im Monat – wieder begonnen. Parallel zum Gottesdienst im Gemeindesaal können wir Räume im Kindergarten dazu nutzen.

Ein kleines Team, hauptsächlich aus Konfirmierten der letzten zwei Jahre, bereitet dieses sonntägliche Feiern vor und gestaltet es.

Mein Name ist Bettina Wunsch. Ich bin in Heidelberg geboren und aufgewachsen und lebe mit meiner Familie seit vier Jahren in Schlierbach. In der Bergkirche sind nun schon zwei unserer Kinder konfirmiert worden.

In der Heiliggeistgemeinde habe ich über zehn Jahre Kindergottesdienst gestaltet und geleitet und werde hier in den Hintergrund treten. Jeder Monat soll ein Leitthema bekommen und zusammen mit den Jugendlichen soll dieses kindgerecht bearbeitet werden.

Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe und darauf, zusammen mit dem Team viele Kinder aus Schlierbach kennenzulernen!

Marie Wunsch: Ich bin bald 14 Jahre und wurde im Mai in der Bergkirche konfirmiert. Parallel zur Konfizeit habe ich meinen Jugendleiterschein gemacht und bei einer Freizeit des Jugendwerkes bereits Erfahrungen mit Gruppen sammeln können. Ich besuche die 9. Klasse des Hölderlin-Gymnasiums. Meine Hobbys sind: tanzen, im Chor singen, Geige spielen, lesen

Ariane Walla: Ich bin 14 Jahre alt und mit Marie am 8. Mai in der Bergkirche konfirmiert worden. Ich gehe ins Hölderlin-Gymnasium,  male und tanze gern.

Luise Emrich: Ich bin 14 Jahre alt, reite und spiele Geige. Dieses Jahr wurde ich in der Bergkirche konfirmiert. Die Konfirmandenzeit hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich darauf, beim Kindergottesdienst  mitzuhelfen.

Sophie Wunsch: Ich bin 12 Jahre alt und die Jüngste im Team. Zusammen mit meinem Zwillingsbruder besuche ich die 7. Klasse im Hölderlin-Gymnasium. In meiner Freizeit spiele ich Horn, singe im Chor und mache Sport. Auch ich freue mich sonntags auf viele Kinder!

 
Nächster Kindergottesdienst
 

09.12. 2018 um 10 Uhr - Evang. KiTa, Am Gutleuthofhang 11