Konfirmandenunterricht

Neuer Konfirmandenjahrgang startet im Juli 2018

Alle Jungen und Mädchen, die im Schuljahr die 2018/2019 in die achte Klasse gehen werden oder aber zwischen Juni 2018 und Mai 2019 das 14. Lebensjahr vollenden, laden wir herzlich zum Konfirmandenunterricht 2018/2019 in die Friedensgemeinde ein.

 

Quelle: www.gemeindebrief.de

Der Konfirmandenunterricht findet wöchentlich am Mittwochnachmittag statt und gibt Gelegenheit, die Friedensgemeinde kennen zu lernen und sich mit Themen des christlichen Glaubens abwechslungsreich auseinander zu setzen.

Zur Konfirmandenzeit gehören zwei Freizeiten und zwei Konfi-Tage am Samstag. Die KonfirmandInnen in der Friedensgemeinde nehmen regelmäßig am Gottesdienst teil und begleiten den Gottesdienst durch Übernahme wichtiger Dienste.

Die Konfirmandenzeit beginnt am 4. Juli 2018, am 13./14. Juli findet eine Startfreizeit im Schwarzwald statt, die dem gegenseitigen Kennenlernen und der Gruppenfindung dienen soll. Am Sonntag, den 15. Juli, werden die neuen KonfirmandInnen mit einem Jugendgottesdienst in der Friedenskirche begrüßt.

Voraussichtlich im Februar oder März 2019 findet eine zweite Konfirmandenfreizeit statt, die der Vorbereitung der Konfirmation dienen wird.

Die Konfirmation wird zwischen Ostern und Pfingsten 2019 gefeiert.

Für die Konfirmandenzeit in der Friedensgemeinde wird ein Beitrag von 130 € pro Konfirmand/Konfirmandin erhoben. Der Betrag dient der Teildeckung der anfallenden Kosten für die Wochenendfreizeiten. Familien, die Schwierigkeiten mit der Finanzierung haben, werden gebeten, sich formlos mit Pfarrer Dr. Garleff in Verbindung zu setzen, denn kein Jugendlicher soll aus finanziellen Gründen nicht an den Freizeiten teilnehmen können.

Hier finden Sie mehr Infos: 

 
Gunnar Garleff
 

Quelle: Denise Reuter