PosaunenChor

Der Posaunenchor in Wieblingen wurde an Weihnachten 1908 gegründet und gehört zur Ev. Kreuzgemeinde.

Quelle: Kreuzgemeinde

Es fehlen: Lars, Fabian, Joel, Max, Lukas, Christina, Johannes und Robert

Wir sind zur Zeit ca. 21 Bläserinnen und Bläser im Alter von 15 und 75 Jahren. Wir spielen Trompete, Posaune und Tuba. Tenorhorn, Bariton, Euphonium und Flügelhorn sind natürlich auch willkommen.

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht die Mitwirkung bei den Gottesdiensten in Wieblingen  -auch katholischen und ökumenischen - und dabei die musikalische Begleitung der Gemeinde. Entsprechend der Tradition der Posaunenchöre spielen wir aber auch zu vielen anderen Anlässen, etwa bei Gottesdiensten im Freien, auf den Friedhöfen, in Kliniken und Altenheimen, bei den betagten Wieblinger Geburtstagskindern beider Konfessionen oder an Weihnachten im Heidelberger Hauptbahnhof. Wir gestalten Bläserkonzerte, oft zusammen mit unserem Organisten oder mit anderen Wieblinger Musikgruppen.

Neben unseren Aufgaben bei kirchlichen Anlässen sehen wir uns aber auch als Musikgruppe im Stadtteil Wieblingen, und so wirken wir selbstverständlich bei Veranstaltungen des Wieblinger Stadtteilvereins mit, beim Stadtteilfest, beim Wieblinger Weihnachtsmarkt oder auf Wunsch beim Neujahrsempfang. 

Wer Lust hat, beim Posaunenchor der Kreuzgemeinde mitzuspielen oder ein Blasinstrument zu erlernen, ist herzlich willkommen.

Wir proben montags von 19:30 bis 21:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in der Mannheimer Straße 252 in HD-Wieblingen.

 
 
Kontakt:
 
Chorleiter:     Csaba Asboth
E-Mail über:   kreuzgemeinde[at]ekihd[dot]de
Tel.:              06221 836689
 
Obfrau:         Petra Rink
E-Mail:          Rink[dot]Petra[at]t-online[dot]de
Tel.:              06221 7505596
 
Probe
Montag         19:30 - 21:30 Uhr

Jungbläserausbildung nach Vereinbarung