Seelsorge „Flucht und Migration“

Quelle: ekihd
Bezirksdiakoniepfarrerin Sigrid Zweygart-Pérez ist als Seelsorgerin für die Mitarbeitenden und Geflüchteten im Patrick-Henry-Village (PHV) tätig. Sie ist zudem Bezirksbeauftragte für den Bereich „Flucht und Migration“ und Ansprechpartnerin in Fragen rund um diese Themen.

Ihre Aufgabe ist es, all denen Trost, Unterstützung und seelischen Beistand zu spenden, die zu ihr kommen. Das sind sowohl die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden im PHV als auch diejenigen, die als Geflüchtete ins Ankunftszentrum im PHV kommen. Gemeinsam mit ihrem katholischen Kollegen Jochen Winter organisiert sie darüber hinaus regelmäßige Konzerte in der „Chapel“ und immer wieder auch Hilfen in besonderen Situationen.

Kontakt: Pfarrerin Sigrid Zweygart-Pérez
69115 Heidelberg

Tell:. 0176 52085027
E-Mail: sigrid.zweygart-perez(at)ekihd.de

 
“Meine“ - “Deine“ - “Unsere“ Freiheit - Wie wollen wir leben?

Heidelberger Frauen diskutieren am Do, 8. März um 19 Uhr im Schmitthennerhaus, Heiliggeiststr. 17. Der Eintritt ist frei! Mehr Informationen:

Kontakt
Handreichungen