Vorschau

 

 
Weinlaub Wasserturm; Quelle: Dieter Fels
 

Und nichts ist mehr so, wie es war!

Geleitete Trauergruppe für Menschen, die einen Angehörigen oder Freund verloren haben

Einen nahestehenden Menschen zu verlieren, löst starke emotionale Reaktionen aus, sei es offen oder verdeckt. Die Erfahrungzeigt,dass sich indivduell unterschiedliche Trauerreaktionen weder an eine festgelegte Zeit, einen klar umgrenzten Ort, noch an eine einheitliche Form halten. Nach dem Tod eines nahestehenden Menschen können Sie in einer Trauergruppe wieder Schutz und Halt finden. Der einfühlsame Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit anderen Trauernden eröffnet Wege aus der lähmenden Hilflosigkeit und dem sozialen Rückszug.

Monatliche Termine

jeweils donnerstags 19:30-21:30 Uhr

18.01.2018 19.04.2018 19.07.2018 18.10.2018
15.02.2018 17.05.2018 20.09.2018 15.11.2018
15.03.2018 21.06.2018   13.12.2018
Ort
Evangelische Versöhnungsgemeinde Heidelberg-Ziegelhausen, Mühlweg 10
Leitung
Dipl. Psych. Helmuth Bühler; Dr. med. Ulrike Eggeling, Heidelberg
Anmeldung
Ev. Versöhnungsgemeinde (Anita Stiefel) Tel. 06221-800316
Kontakt
Dr. med. Ulrike Eggeling, ueggeling (at) aol.com; Helmut Bühler, helmuth.buehler (at) schloss-waldleiningen.de
Unkostenbeitrag
5 € pro Termin (wird vor Ort erbeten